6/01/2013

CHILI - PEPPER - SCENT -- MODE


instagram: likestyle 
Die zeit der bikinis ist gekommen! an einem warmen sommertag das handtuch, ein gutes buch, eine sonnenbrille und den bikini einzupacken wird bald alltag sein. also helfe ich euch den perfekten bikini zu finden ☺ um den perfekten bikini für dich zu finden, musst du deinen körpertyp kennen und wissen, welche art von bikini am besten zu dir passt. du kannst zwei verschiedene teile kombinieren und sie dadurch neu zur geltung bringen oder einfach ein neues paar kaufen und eine schleife dran nähen. man sollte natürlich erstmal herausfinden, welchen körperbau du hast. es gibt viele verschiedene arten von körperbau. um herauszufinden, welche art von bikini am besten zu dir passt, lies dir diese punkte genau durch: 
  • falls du kaum taille hast und deine schultern und deine hüfte gleich breit sind, hast du eine gerade athletische figur.
  • falls du breite schultern und schmale hüften hast, hast du einen dreieckigen körperbau. 
  • im falle des gegenteils eines dreieckigen körperbaus - also falls deine hüften und dein unterkörper breiter sind als deine schultern - hast du einen birnenkörper.
  • einen kurvigen körperbau hast du, wenn du volle hüften und eine volle oberweite, aber eine schmale taille hast.

und jetzt die verschiedenen zuordnungen zu den körperbaus: 

  • falls du keine taille hast, wähle einen bikini, der kurven kreiert. dafür eignen sich bikini-unterteile mit einem gürtel oder mit details, wie ringen, rüschen oder schleifen. das oberteil sollte am besten ein triangel- oder neckholder-Oberteil sein. für extra oberweite kannst du dieses ausstopfen. 
  • bei breiten schultern und einem schmalen unterkörper solltest du einen bikini wählen, der deine hüften betont. wähle unterteile mit verzierungen, ringen, einem gürtel oder auffälligen, großen mustern.
  • falls du einen birnen-körper hast, solltest du ein oberteil mit raffinierten details wählen. du kannst auch einen tiefen ausschnitt oder ein triangel-top wählen, welches im nacken gebunden wird
  • wenn du kurvig bist, hast du glück – du kannst fast jede art von bikini tragen. stelle allerdings sicher, dass der bikini deine oberweite unterstützt. große, kurvige frauen sehen oft toll in bikinis aus. denke aber daran, dass der bikini ganz genau passen muss. falls der Bikini zu groß ist, fügt er optisch pfunde hinzu. 
  • ein vorteil eines bikinis gegenüber einem badeanzug ist, dass du dir keine sorgen machen musst, ob dein oberkörper lang oder kurz ist

danach solltest du die farbe wählen und herausfinden, welche faarbe zu den augen, dem taint und den haaren passt. zu schwarzen haaren passen zum beispiel bunte, quietschige farben, zu einem hellen taint pastell-farben und blaue augen kann man mit rötlichen farben kombinieren. man kann auch farben wählen die sich gegenseitig zum leuchten bringen, wie zb: grün und rot, orange und blau,gelb und lila. sie bringen sich gegenseitig zum leuchten weil sie sich im farbkreis gegenüber liegen. 



am ende noch ein paar tips:  




  • muster sollten am besten vermieden werden, wenn du nicht auf einen bestimmten teil deines körpers aufmerksam machen möchtest – bleibe bei einer farbe. diagonale linien kaschieren allerdings überschüssige pfunde
  • horizontale linien und muster sollten bei geringer oberweite vermieden werden
  • vertikale streifen solltest du nicht tragen, wenn du einen langen oberkörper hast. sie passen aber gut bei einem kurzen oberkörper
  • rüschen sind generell keine ideale dekoration für einen bikini, da sie optisch ein bisschen dicker machen.
  • trage kein string-top, wenn deine körbchengröße größer als C ist
  • überlasse string-tangas den stars. sie sind unvorteilhaft und zeigen mehr, als die meisten menschen sehen wollen
  • ein beispiel für einen gutaussehnden bikini
    mit röckchen. 


    bikinis mit röckchen können süß aussehen, wenn sie einen vintage-schnitt haben und etwas verdecken sollen. Du solltest aber bei lustigen und sexy modellen bleiben, zum beispiel einem pin-up röckchen oder einem vintage-bikini. ansonsten solltest du einfach einen pareo oder einen sarong tragen und diesen nur ablegen, wenn du ins Wasser gehst. Du solltest du auf keinen fall einen bikini mit röckchen kaufen, den großmütter oder kleine kinder tragen könnten.


ich hoffe ich konnte euch bei der wahl des perfekten bikinis helfen. 

x emma

www.findyourwaytoheaven.blogspot.de
 
design by copypastelove and shaybay designs.
Small Grey Outline Pointer